Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Über uns » Daten und Fakten

Daten und Fakten

Bis heute sind die Stadtwerke Tübingen zu 100 Prozent in kommunaler Hand mit der Universitätsstadt Tübingen als Eigentümerin. Unser Ziel ist es, nachhaltig profitabel zu wirtschaften und zu wachsen. Basis hierfür ist eine starke Verwurzelung in der Region und eine bundesweite Präsenz als ökologisch orientierter Strom- und Gasanbieter.

Geschäftsentwicklung

  Einheit 2015 2014
Umsatzerlöse Tsd. Euro 223.640 201.222
Jahresüberschuss Tsd. Euro 3.338 2.952
Bilanzsumme Tsd. Euro 175.462 166.723
Gesamtbeitrag zum städtischen Haushalt Tsd. Euro 14.381 12.944
Beschäftigte (inkl. TüBus GmbH) Anzahl 510 480

TüStrom

Anlagen und Netz Einheit 2015 2014
Erzeugungsanlagen (Erneuerbare Energien)1 MW 84,9 57,4
Erzeugungsanlagen (Kraft-Wärme-Kopplung und Entspannungsturbinen) MW 27,7 27,7
Trafostationen Anzahl 399 397
Leitungsnetz2 km 1.598 1.587
Anschlüsse Anzahl 24.287 24.132
Zähler Anzahl 63.715 63.640
Erzeugung Einheit 2015 2014
Windenergieanlagen3 Mio. kWh 70,2 24,6
Photovoltaikanlagen1 Mio. kWh 36,6 33,4
Laufwasserkraftwerke4 Mio. kWh 10,0 9,8
Blockheizkraftwerke Mio. kWh 77,0 61,1
Entspannungsturbinen5 Mio. kWh 1,2 1,2
Gesamt Mio. kWh 195,0 130,0
Lieferung Einheit 2015 2014
Tarifkunden Mio. kWh 234,1 243,8
Sondervertragskunden Mio. kWh 614,9 276,0
Weiterverteiler Mio. kWh 327,4 227,7
Gesamt Mio. kWh 1.176,5 747,5
Stromabgabe im Leitungsnetz6 Mio. kWh 506,7 503,1
Ökostrom-Kunden Einheit 2015 2014
Gesamt7 Anzahl 11.656 11.211

1 inkl. Ecowerk, Energie Horb (anteilig), Gemeindewerke Ammerbuch (anteilig)
2 alle Spannungsebenen, inkl. Freileitung, Kabel, Anschlussleitungen
3 inkl. Ecowerk
4 inkl. Energie Horb (anteilig)
5 in Trinkwasserbehältern
6 inkl. fremdversorgte Kunden und Netzverluste
7 Zählweise nach Zählpunkten, inkl. Gemeindewerke Ammerbuch

TüGas

Anlagen und Netz Einheit 2015 2014
Rohrnetz1 km 459 451
Anschlüsse Anzahl 9.622 9.493
Zähler Anzahl 13.005 12.861
Lieferung Einheit 2015 2014
Tarifkunden Mio. kWh 438,6 427,0
Sondervertragskunden Mio. kWh 51,0 68,3
Weiterverteiler Mio. kWh 135,1 306,5
Eigenverbrauch2 Mio. kWh 314,7 277,5
Erdgastankstelle Mio. kWh 3,6 4,0
Gesamt Mio. kWh 943,1 1.083,3

1 alle Druckstufen
2 Heizkraftwerk, GKT, u. a.

TüWärme

Anlagen und Netz Einheit 2015 2014
Erzeugungsanlagen (Thermische Leistung) MW 127,7 126,7
Leitungsnetz km 54 52
Anschlüsse Anzahl 1.327 1.260
Zähler Anzahl 1.335 1.326
Lieferung Einheit 2015 2014
Waldhäuser-Ost Mio. kWh 50,9 49,7
Südstadt Mio. kWh 19,4 17,2
Innenstadt Mio. kWh 51,5 46,2
Uhlandschiene Mio. kWh 4,3 3,7
Herrlesberg Mio. kWh 1,5 1,4
Grotthaus-Läninger Mio. kWh 0,9 0,9
Alte Weberei Mio. kWh 2,5 1,7
Freibad Mio. kWh 1,8 1,7
Heizungsanlagen-Contracting Mio. kWh 16,9 15,7
Gesamt Mio. kWh 149,7 138,2

TüPellets

Lieferung Einheit 2015 2014
Energiemenge Mio. kWh 1,3 1,2
Gewicht Tonnen 249 247

TüWasser

Anlagen und Netz Einheit 2015 2014
Förderleistung der Betriebsanlagen l/s 237 237
Rohrnetz km 581 582
Anschlüsse Anzahl 14.549 14.542
Zähler Anzahl 16.072 16.038
Bezug Einheit 2015 2014
Eigenförderung im Neckartal Tsd. m3 953 929
Bodensee-Wasserversorgung (BWV) Tsd. m3 3.631 3.450
Ammertal-Schönbuchgruppe (ASG) Tsd. m3 462 477
Gesamt Tsd. m3 5.046 4.826
Monatshöchstbezug Tsd. m3 501 (Juli) 466 (April)
Lieferung Einheit 2015 2014
Gesamt Tsd. m3 4.718 4.521

TüBäder

Badegäste Einheit 2015 2014
Uhlandbad Anzahl 63.877 67.132
Hallenbad Nord (inkl. Saunabesuche) Anzahl 233.813 231.723
Freibad Anzahl 279.939 198.993
Gesamt Anzahl 577.629 497.848
Eintrittskarten Einheit 2015 2014
Einzelkarten Anzahl 78.119 52.813
Zehnerkarten Anzahl 159.641 130.738
Dauerkarten Anzahl 174.433 161.958
Gesamt Anzahl 412.193 345.509

TüParken

Einfahrten Einheit 2015 2014 Stellplätze
Altstadt-Mitte Anzahl 332.125 337.428 325
Altstadt-König Anzahl 264.685 273.515 440
Metropol Anzahl 141.181 145.639 310
Lorettoplatz Anzahl 68.379 67.244 185
Franz. Viertel Anzahl 91.426 99.207 388
Gesamt Anzahl 897.796 923.033 1.648
Parktickets Einheit 2014 2013
Kurzparker Anzahl 652.717 641.396
Dauerparker Anzahl 270.316 267.557
Gesamt Anzahl 923.033 908.953

1 Wert geschätzt

Stadtverkehr

Infrastruktur Einheit 2015 2014
Streckennetz km 340 336
Linien Anzahl 38 37
Haltestellen Anzahl 380 376
Busse Anzahl 67 66
Verfügbare Plätze Anzahl 8.791 8.677
Gefahrene Kilometer Einheit 2015 2014
Gesamt Mio. 3,6 3,5
Fahrgäste Einheit 2015 2014
Einzelkarten Mio. 1,6 1,6
Zeitkarten Mio. 18,8 18,7
SAM-Verkehr Mio. 0,1 0,1
Gesamt Mio. 20,5 20,4

TüNet

Infrastruktur Einheit 2015 2014
Kupfernetz km 183 165
Glasfasernetz km 181 172
CWDM-Knoten Anzahl 1 1
City-to-City-Verbindung Anzahl 4 4
Hauptvermittlungsstellen Anzahl 6 6
Carrierhotel Anzahl 1 1