Gasnotruf: 07071 157-112  Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 13:00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 1, 4, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » TüBus aktuell: Einstiege in den TüBus nicht mehr an der vorderen Tür

TüBus aktuell: Einstiege in den TüBus nicht mehr an der vorderen Tür

Ab sofort ist der Einstieg an der vorderen Tür in den TüBussen nicht mehr möglich. (Foto: swt/Marquardt)

Fahrgäste können die mittleren und hinteren Türen nutzen. Durch die aktuell noch laufenden Umrüstungen in den Bussen sind die neuen Fahrscheinautomaten in den allermeisten Bussen bereits an eine zentrale, barrierefrei erreichbare Position neben die mittlere Tür gerückt. Somit können alle Fahrgäste bequem die Fahrscheine lösen. Durch die Bezahlmöglichkeiten mit Karte kann auch auf den Einsatz von Bargeld beim Fahrscheinkauf verzichtet werden. Über die naldo-App besteht außerdem die bequeme Möglichkeit, Tickets bereits vor Fahrtantritt über die App zu kaufen und das Handyticket zu nutzen.

Darüber hinaus bitten die Stadtwerke Tübingen Menschen, die laut Robert Koch Institut zu einer Risikogruppe gehören bzw. Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen, nach Möglichkeit auf die Nutzung des ÖPNV-Angebots zu verzichten und zuhause zu bleiben.

Zurück

    Dr. Ulrich Schermaul

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    07071 157-2997
    ulrich.schermaul@swtue.de