Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Gemeindewerke Ammerbuch: Neubesetzung für die Geschäftsführung gefunden

Gemeindewerke Ammerbuch: Neubesetzung für die Geschäftsführung gefunden

Reiner Zinser (mitte) und Sebastian Rudischer (rechts) übernehmen zukünftig die Geschäfte der Gemeindewerke Ammerbuch, Loris Rossetti (links) scheidet als Geschäftsführer aus. (Foto: swt/Schermaul)

Sebastian Rudischer rückt neu in die Geschäftsführung. Rudischer ist seit 2004 bei den swt und leitet die Abteilung Vertrieb und Service. Reiner Zinser ist bei den swt für die Kommunalbetreuung verantwortlich und bereits seit 2009 Mitglied der Geschäftsführung der GWA. Stadtwerke seitig war die Übergabe der Geschäftsführer-Aufgaben von Zinser an Rudischer eigentlich für Mitte 2024 bereits vorgesehen. Nun führen beide übergangsweise als swt-Duo die Geschäfte der Gemeindewerke. Über die langfristige Besetzung muss der Ammerbucher Gemeinderat entscheiden.  

„Wir freuen uns, dass wir für die Interimszeit zwei kompetente Geschäftsführer in der Leitung der Gemeindewerke Ammerbuch haben. Zumal mit Sebastian Rudischer sogar einer davon in Ammerbuch wohnt. Wir fühlen uns als Gemeinde deshalb sehr gut vertreten“, sagt die Aufsichtsratsvorsitzende Bürgermeisterin Christel Halm.

Zurück