Gasnotruf: 07071 157-112  Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag – Freitag: 8:00 – 18:00

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 1, 4, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Energie » Strom » Gewerbekunden (< 100.000 kWh) » Stromtarife

Warum Strom von den Stadtwerken Tübingen?

Finden Sie Ihren Tarif

Anzahl der Personen im Haushalt

ODERIhr Verbrauch in kWh/Jahr

Die Grundversorgung und weitere Gewerbe-Tarife

TüStrom GewerbePlus

TüStrom GewerbePlus

Unser Spezialtarif fürs Gewerbe bei einem Jahresverbrauch von 20.000 bis 100.000 kWh, ohne Leistungsmessung

Tarif 2020 – 2021

  • Eingeschränkte Preisgarantie bis 31.12.2021
  • Ehrliche Nettopreise mit allen Preisbestandteilen

Preisgarantie: 31.12.2021
Gültig ab: 01.01.2020

Grundpreis: 120,00 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 23,57 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Preisgarantie: 31.12.2021
Gültig ab: 01.01.2020

Grundpreis: 120,00 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 23,07 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Bitte rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen ein persönliches Angebot und klären die Verfügbarkeit in Ihrer Region.

Preisblatt 2020-2021 herunterladen
AGB Strom Gewerbe herunterladen

Wärmepumpe & Heizstrom (Gewerbe)

Strom für Ihre Wärmepumpe

Gültig ab: 01.01.2020

Eintarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 59,66 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 20,15 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Gültig ab: 01.01.2020

Eintarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 59,66 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 21,15 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Strom für den Nachtspeicherofen

Gültig ab: 01.01.2020

Eintarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 59,66 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 17,78 Cent/kWh

Zweitarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 103,36 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT: 22,42 Cent/kWh
Arbeitspreis NT: 17,73 Cent/kWh

Zweitarif (Einzählermessung)
Grundpreis: 103,36 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT: 25,87 Cent/kWh
Arbeitspreis NT: 18,03 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Gültig ab: 01.01.2020

Eintarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 59,66 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 18,78 Cent/kWh

Zweitarif (Zweizählermessung)
Grundpreis: 103,36 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT: 23,42 Cent/kWh
Arbeitspreis NT: 18,73 Cent/kWh

Zweitarif (Einzählermessung)
Grundpreis: 103,36 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT: 26,87 Cent/kWh
Arbeitspreis NT: 19,03 Cent/kWh

Jetzt bestellen!

Grundversorgung (TüStrom Basis, Gewerbe)

Gültig ab: 01.01.2020
Kündigungsfrist: zwei Wochen

Grundpreis: 110,08 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 26,76 Cent/kWh

Preisblatt

Gültig ab: 01.01.2020
Kündigungsfrist: zwei Wochen

Grundpreis: 110,08 Euro/Jahr
Arbeitspreis: 27,76 Cent/kWh

Preisblatt

Zusammensetzung der Allgemeinen Preise in der Grundversorgung

 
 HaushaltGewerbe
Preise ab 01.01.2020  
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis (Euro/Jahr, brutto)131,00131,00
Grundpreis (Euro/Monat, brutto)10,9210,92
Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde (Cent/kWh, brutto)31,2831,84
Erläuterung zu der Zusammensetzung der Allgemeinen Preise und zu den tatsächlich einfließenden Kostenbelastungen
In Ihrem Endpreis sind 19 % USt. enthalten. Der Allgemeine Preis ohne USt. (netto) beträgt
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis (Euro/Jahr, netto)110,08110,08
Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde (Cent/kWh, netto)26,2826,76
In den Netto-Endpreis fließen ein
Stromsteuer (Cent/kWh)2,052,05
Konzessionsabgabe (Cent/kWh)1,591,59
Umlage nach Erneuerbare-Energien-Gesetz (Cent/kWh)6,7566,756
Aufschlag nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (Cent/kWh)0,2260,226
Umlage nach § 19 Abs. 2 Stromnetzentgeltverordnung (Cent/kWh)0,3580,358
Umlage nach § 17f Abs. 5 Energiewirtschaftsgesetz (Cent/kWh)0,4160,416
Umlage nach § 18 Verordnung zu abschaltbaren Lasten (Cent/kWh)0,0070,007
Als Entgelte des Netzbetreibers fließen ein
Netzentgelt pro verbrauchte Kilowattstunde (Cent/kWh)4,854,85
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis Netz (Euro/Jahr)85,0085,00
Messstellenbetrieb inkl. Messung wenn vom Netzbetreiber durchgeführt (Euro/Jahr)15,2015,20
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastung (Euro/Jahr)100,20100,20
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastung (Cent/kWh)16,25316,253
Rechnerisch ergibt sich damit als Grundversorgeranteil für die vom Grundversorger erbrachten Leistungen
(Beschaffung, Kunden- und Abrechnungsservice, Lieferantenwechsel, Umzugsabwicklung, Vertrieb und Marge)
am verbrauchsunabhängigen Grundpreis (Euro/Jahr)9,889,88
am Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde (Cent/kWh)10,02710,507

Grundversorgung für Doppeltarifzähler (TüStrom Tag & Nacht, Gewerbe)

Gültig ab: 01.01.2020
Kündigungsfrist: zwei Wochen

Grundpreis: 127,73 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT
(6.00 - 22.00 Uhr): 25,87 Cent/kWh
Arbeitspreis NT
(22.00 - 6.00 Uhr): 21,10 Cent/kWh

Preisblatt

Gültig ab: 01.01.2020
Kündigungsfrist: zwei Wochen

Grundpreis: 127,73 Euro/Jahr
Arbeitspreis HT
(6.00 - 22.00 Uhr): 26,87 Cent/kWh
Arbeitspreis NT
(22.00 - 6.00 Uhr): 22,10 Cent/kWh

Preisblatt

Strom für Bau und Veranstaltungen (Gewerbe)

Gültig ab: 01.07.2020

Alle Verbrauchsmengen
Grundpreis: 110,08 Euro/365 Tage
Arbeitspreis: 30,45 Cent/kWh

Preisblatt

Baustrom beantragen!

Für Baustellen – aber auch für Feste und Veranstaltungen – stellen wir Ihnen innerhalb unserer Netzgebiete einen vorübergehenden Stromanschluss zur Verfügung.

Gut zu wissen

Bis wann kann man den Stromtarif wechseln?

Sie können Ihren Stromtarif mit einer Frist von zwei Wochen wechseln, allerdings nur wenn Sie einen Stromvertrag bei einem Grundversorger haben. Bei sonstigen Tarifen von Stromanbietern sind die Kündigungsfrist und die Mindestvertragslaufzeit individuell geregelt. Es gibt aber auch ein Sonderkündigungsrecht bei der Erhöhung von Strompreisen.

Wie läuft der Stromwechsel ab?

Der Stromwechsel läuft schnell und einfach ab. Sie entscheiden sich online für den passenden Stromtarif und den Rest erledigen wir. Wir kündigen Ihren bisherigen Stromvertrag, leiten den Lieferantenwechsel ein und vollziehen ihn. In der Vertragsbestätigung teilen wir Ihnen mit, zu welchem Zeitpunkt der Vertrag mit Ihnen wirksam wird. Die Sorge aufgrund des Stromwechsels den Strom abgestellt zu bekommen, ist unnötig. Sie haben ein Recht auf Stromversorgung. Die Versorgung wird über Ihren örtlichen Stromnetzbetreiber jederzeit gewährleistet.

Wie lange dauert es einen Stromanbieter zu wechseln?

Der Wechsel des Stromanbieters hängt vom Vertrag mit Ihrem bisherigen Stromanbieter ab. Der Anbieterwechsel darf laut Energiewirtschaftsgesetz nicht länger als drei Wochen dauern. Diese Frist beginnt, sobald der neue Versorger Ihren Antrag bearbeitet und den Netzbetreiber kontaktiert hat.

Wie findet man den richtigen Stromanbieter?

Um den richtigen Stromanbieter zu finden, ist es wichtig den Grundpreis, den Arbeitspreis pro kWh aber auch die Vertragsbedingungen der Anbieter zu vergleichen. Manche Stromanbieter bieten auch Prämien und Bonuszahlungen an. Die einfachste Möglichkeit die Stromanbieter untereinander zu vergleichen, ist mit Hilfe von Strompreisrechnern.

Wie viel Strom verbrauchen 2 Personen im Monat?

Im Schnitt verbraucht ein Haushalt mit 2 Personen bis zu 2.400 Kilowattstunden (kWh) Strom im Jahr und somit ca. 200 kWh im Monat (Statistik des Stromspiegels 2019). Der tatsächliche Verbrauch hängt sowohl von der Anzahl an Elektrogeräten als auch vom Nutzerverhalten ab. Je kleiner der Haushalt desto geringer auch der Pro-Kopf-Stromverbrauch.

Was bedeutet der Grundpreis?

Der Strom Grundpreis ist der verbrauchsunabhängige Betrag im Monat, der für den Stromnetzanschluss gezahlt wird. Er stellt eine Art Grundgebühr dar, für die Bereitstellung des Stromanschlusses. Der Strom Grundpreis wird monatlich in Rechnung gestellt, auch wenn kein Strom verbraucht wird.

Wie kann ich zu Hause am besten Strom sparen?

Wir verkaufen nicht nur Strom, wir helfen Ihnen auch, diesen optimal einzusetzen. Unsere Energieberater beantworten Ihre Fragen gerne am Telefon oder bei einem kostenlosen Beratungstermin bei uns im Haus. Weitere Informationen finden Sie unter Energieberatung.