Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Verantwortung » CO2-Reduktionspfad » Maßnahmen

Neu beim TüBus: Sieben MAN-Hybrid-Gelenkbusse, Live-Daten für virtuelle DFI, Sprachansage an Haltestellen

Mehr Beförderungskapazitäten, Fahrgastinfo verbessert | Beim TüBus tut sich, ungeachtet der Herausforderungen in der Corona-Pandemie, Einiges. Ab sofort begegnet man im Tübinger Linienbusverkehr einer neuen Bus-Marke. Die Stadtwerke Tübingen (swt) haben für…

weiterlesen

Meilenstein für TüBus-Flotte: Erster rein elektrischer Linienbus feiert Premiere in Tübingen

Stadtwerke haben hohe Erwartungen an die Alltagstauglichkeit | Der 12.12. ist ein Datum mit einschlägiger historischer Bedeutung im Tübinger ÖPNV. Vor genau 41 Jahren ging am 12.12.1978 der erste Gelenkbus in Tübingen auf Linie. Einige Busgenerationen…

weiterlesen

Aktuelles aus der TüBus-Flotte: Vier neue Hybrid-Busse von Volvo gehen auf Linie

Stadtwerke Tübingen ersetzen ältere Dieselbusse | Vier neue Hybrid-Busse des Herstellers Volvo komplettieren ab sofort die TüBus-Flotte. Die Stadtwerke Tübingen (swt) ersetzen mit den neuen modernen Bussen jeweils ältere Dieselfahrzeuge. Insgesamt neun…

weiterlesen

Hybridbus-Flotte in Tübingen wächst: Die ersten vier von acht neuen Bussen sind auf Linie

Bis Ende 2019 fahren in Tübingen neun VOLVO-Hybridbusse | Vier von insgesamt acht für 2019 geplanten neuen Hybrid-Bussen sind seit Mitte März auf Linie. Die Stadtwerke Tübingen (swt) verstärken damit weiter den Anteil an Hybridbus-Modellen in ihrer…

weiterlesen

Zurück