Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Brand in Umspannwerk der Netze BW in Schönaich: Stadtwerke Tübingen platzieren mobiles Stromaggregat

Brand in Umspannwerk der Netze BW in Schönaich: Stadtwerke Tübingen platzieren mobiles Stromaggregat

In der Bahnhofstrasse in Waldenbuch haben die Stadtwerke Tübingen vorsorglich ein mobiles Stromaggregat positioniert. (Foto: swt/Thomä)

Auch wenn der Ausfall des zweiten Umspanners im dem Waldenbucher Stromnetz vorgelagerten Umspannwerk Schönaich unwahrscheinlich ist: die Stadtwerke Tübingen haben sich jetzt für Präventivmaßnahmen entschieden und sie bereits umgesetzt. Vor Ort haben die swt ein großes Stromaggregat aufgebaut. In der swt-Zentrale in Tübingen halten sie weitere Aggregate in Bereitschaft. Im Fall der Fälle kann mit Hilfe der Aggregate das Netz gestützt und damit stabilisiert werden, um zu verhindern, dass es zu längeren Stromausfällen im swt-Konzessionsgebiet Waldenbuch kommt.  

Zurück