Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Verkaufsstart für die Semestertickets ab 1. August

Verkaufsstart für die Semestertickets ab 1. August

Das Semesterticket gilt auf allen Bus- und Bahnlinien im Gebiet des Verkehrsverbundes naldo. Das Verbundgebiet umfasst die Landkreise Tübingen, Reutlingen, Zollernalbkreis und Sigmaringen.

Beim Kauf des Semestertickets müssen der Studierendenausweis sowie die Bescheinigung für das Semesterticket vorgelegt werden, Letztere wird zusammen mit einem Leporello nach der Einschreibung an der Hochschule ausgegeben. Das Semesterticket gilt nur mit Unterschrift und Studierendenausweis und muss beim Kauf vollständig ausgefüllt werden. Es ist nicht übertragbar und gilt nur für den Inhaber. Bei Verlust ist leider kein kostenloser Ersatz möglich.

Erhältlich ist das Ticket an allen Verkaufsstellen des Stadtverkehrs Tübingen. Die naldo-Anschluss-Semestertickets werden ausschließlich über die Verkaufsstellen der Deutschen Bahn (DB) sowie der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) an den Bahnhöfen vertrieben.

Weitere Infos zum Semesterticket finden Sie unter http://www.naldo.de/tickets-und-preise/tickets-zielgruppen/schueler-azubis-studierende/semesterticket/

Studierendenausweis als Fahrschein im Rahmen der Freizeitregelung

Die Studierenden der kooperierenden Hochschulen im naldo-Gebiet können während der Freizeitregelung den ÖPNV allein durch Vorlage ihres Studierendenausweises nutzen. Die Freizeitregelung gilt montags bis freitags ab 19 Uhr sowie an Samstagen, Sonntagen, an gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg sowie am 24.12. und 31.12. ganztägig, jeweils bis Betriebsschluss einschließlich Nachtverkehr.

Bei den Fahrten muss der Studentenausweis mit dem aktuellen Semesterausdruck zusammen mit einer Bescheinigung der Universität Tübingen mitgeführt werden. Die spezielle Bescheinigung für die Freizeitregelung ist im Leporello-Bogen der Hochschule enthalten.

Generell gilt, dass die Freizeitregelung das naldo-Semesterticket NICHT ersetzt. Es handelt sich um ein zusätzliches Angebot für Studierende ist, die ausschließlich abends und am Wochenende mit naldo unterwegs sein wollen.

Weitere Informationen zur Freizeitregelung finden Sie unter http://www.naldo.de/tickets-und-preise/alle-fahrscheine/freizeitregelung-studierende/.

Zurück