Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Stark ermäßigtes Freizeit-Monatsticket mit der Tübinger KinderCard

Stark ermäßigtes Freizeit-Monatsticket mit der Tübinger KinderCard

„Ein ermäßigter Nahverkehr ist ein wichtiger Beitrag, um gute Chancen und Teilhabemöglichkeiten für alle Kinder zu schaffen. Dies hat unsere 2014 abgeschlossene Kinderarmutsstudie ‚Gute Chancen für alle Kinder‘ bestätigt“, erklärt Dr. Christine Arbogast, Erste Bürgermeisterin der Universitätsstadt Tübingen. „Aus der Studie und aus einer zusätzlichen Umfrage bei den Beratungsstellen wissen wir, dass der ermäßigte Nahverkehr ein dringendes Anliegen von einkommensschwachen Familien ist: 75 Prozent der Befragten benannten diesen Bedarf“, ergänzt die städtische Familienbeauftragte Elisabeth Stauber.

Für jedes ermäßigte Tricky Ticket übernimmt die Universitätsstadt Tübingen den Restbetrag in Höhe von 15,30 Euro im Monat. Kooperationspartner für die praktische Umsetzung sind die Stadtwerke Tübingen. „Wir begrüßen die Entscheidung, Kindern und Jugendlichen aus einkommensarmen Familien einen Zuschuss zur Freizeitmonatskarte zu gewähren. Das Vorhaben unterstützen wir gerne, indem wir den Verkauf und die Abrechnung unentgeltlich übernehmen“, sagt Hans Zeutschel, Abteilungsleiter Stadtverkehr der Stadtwerke Tübingen.

Informationen zum Tricky Ticket unter http://www.swtue.de/stadtverkehr/tickets-und-preise/fuer-schueler-und-studenten/tricky-ticket.html

Zurück