Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Stadtwerke Tübingen suchen wieder neue Sozialpartner

Stadtwerke Tübingen suchen wieder neue Sozialpartner

Die Sozialpartnersuche der Stadtwerke Tübingen war erstmalig im vergangenen Jahr ausgeschrieben worden und geht nun in eine neue Runde. Das Ausschreibungsverfahren hat sich aus Sicht der swt bewährt, denn eine Vielzahl an Bewerbungen brachte die Vielfalt der sozialen, karitativen und gemeinnützigen Initiativen in Tübingen hervor und ermutigte auch kleine Einrichtungen, sich als Partner zu bewerben. 

Vier Spendenaktionen bedeuten vier Chancen auf eine Spende für ein Projekt. Die Sozialpartner profitieren dabei nicht nur vom jeweiligen Erlös, sondern bekommen durch das die Veranstaltungen begleitende Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit der swt eine zusätzliche Aufmerksamkeit für ihre soziale Arbeit. Rund 20.000 Euro sind im Spendentopf für den swt-Spendenlauf, das Halloween-Schwimmen, das swt-Weihnachtsmarkt-Glücksrad und die swt-Weihnachtsaktion „Spende statt Geschenke“ . Eine Jury entscheidet, wie schon im letzten Jahr, über die Partnerwahl.   

Bewerbungsfrist bis 1. April 2017

Die Projekte der Sozialpartner des vergangenen Jahres erhielten durch die Aktionserlöse einen finanziellen Schub. Beim swt-Spendenlauf kamen 9.000 Euro für die beiden Sozialpartner Pfunzkerle e. V. und Tima e. V. zusammen. 5.000 Euro wurden für die Tübinger Hospizdienste am swt-Stand auf dem Tübinger Weihnachtsmarkt erdreht. Für den Förderverein LESE-Haus erschwammen die Teilnehmer beim Halloween-Schwimmen 2.500 Euro. Und 1.500 Euro gab es für den Sozialpartner Krebsberatungsstelle Tübingen und Psychoonkologischer Dienst am Südwestdeutschen Tumorzentrum des Universitätsklinikums Tübingen im Rahmen der swt-Blutspendeaktion, die in diesem Jahr nicht zur Ausschreibung steht.

Mitte April dürften die Sozialpartner für das Jahr 2017 fest stehen. Die erste gemeinsame Aktion wird dann der swt-Spendenlauf am 30. Juni 2017 sein. Interessenten können sich bis zum 1. April 2017 bewerben und erhalten alle Informationen dazu auf der Partnersuche-Seite der swt unter www.swtue.de/partnersuche.

Zurück

Dr. Ulrich Schermaul

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
07071 157-2997
ulrich.schermaul@swtue.de