Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Stadtverkehr: Sudhaus mit neuer Haltestelle

Stadtverkehr: Sudhaus mit neuer Haltestelle

Die Abfahrt zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Hechinger Eck“ erfolgt nun drei Minuten früher, da sich der Fahrweg und die Fahrzeit mit der Haltestellenverlegung verlängert hat.

Über die Verlegung der Haltestelle dürften sich vor allem die Anwohner an der Fuchsstraße, gegenüber vom Sudhaus freuen. Dort war die Haltestelle für die N 95 ursprünglich angebracht. Durch die Verlegung direkt auf den Parkplatz vor dem Sudhaus soll die Lärmbelästigung für die Anwohner deutlich reduziert werden. Gleichzeitig verkürzt sich der Weg zur Haltestelle für all diejenigen, die von einer Veranstaltung im Sudhaus mit dem Bus zurück in die Stadt fahren wollen. Für die Verlegung der Haltestelle zum Schutz der Anwohner hatte sich auch Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer im Gespräch mit Sudhaus-Betreiber, Gästen und Anwohnern stark gemacht. 

Informationen: www.svtue.dewww.swtue.de/aktuell

Zurück