Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Neues naldo-Semesterticket seit 1. Februar erhältlich

Neues naldo-Semesterticket seit 1. Februar erhältlich

Seit gestern kann an den Vorverkaufsstellen des Stadtverkehrs Tübingen, des Reutlinger Stadtverkehrs, der Firma Groß, der Hohenzollerischen Landesbahn und an DB-Verkaufsstellen das naldo-Semesterticket für das Sommersemester 2015 gekauft werden. Mit dem naldo-Semesterticket können Studierende sechs Monate lang alle Busse und Bahnen des naldo-Verbundgebietes beliebig oft nutzen. Die Studierenden der Hochschulen in Tübingen, Reutlingen, Rottenburg und Albstadt-Sigmaringen sowie des Europa-Instituts Dr. Kramer sind berechtigt, das naldo-Semesterticket zu kaufen. Das Ticket gilt im gesamten Verbundgebiet des naldo, also in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und im Zollernalbkreis. Zudem im Ammertal auf der gesamten Ammertalbahn, auf der Neckar-Alb-Bahn bis Bempflingen, auf der Kulturbahn bis Horb, auf der Donaubahn bis Riedlingen sowie in den Bussen bis Gäufelden und nach Bondorf. Zudem gilt das Semesterticket auch im Flughafenbus eXpresso, auf dem Airportsprinter 826/828 im Abschnitt Tübingen – Dettenhausen, sowie in den naldo-Waben des Landkreises Rottweil.

Zudem können seit 1. Februar Studierende auch die Anschluss-Semestertickets von naldo, VVS (Landkreise Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg, Rems-Murr-Kreis und Stadt Stuttgart), bodo (Landkreis Ravensburg und Bodenseekreis) und DING (Landkreise Alb-Donau, Biberach, Neu-Ulm und Stadt Ulm) kaufen. Die Anschluss-Semestertickets von VVS, bodo und DING machen für Studierende Sinn, die im naldoland studieren, aber in den angrenzenden Verbünden VVS, bodo oder DING wohnen oder dorthin pendeln. Hierfür bieten die Nachbarverbünde des naldo netzweit gültige Anschluss-Semestertickets an. Voraussetzung für den Erwerb ist der Besitz eines naldo-Semestertickets. Die Anschluss-Semestertickets der Nachbarverbünde werden ausschließlich im jeweiligen Verbundgebiet vertrieben. Das naldo-Anschluss-Semesterticket ist für Studierende gedacht, die in den Nachbarverbünden VVS, bodo oder DING studieren, aber im naldo wohnen oder dorthin pendeln. Hierfür bietet naldo ein verbundweit gültiges Anschluss-Semesterticket an. Voraussetzung für den Erwerb ist der Besitz eines Semestertickets des jeweiligen Verbundes. Das naldo-Anschluss-Semesterticket wird ausschließlich im naldo-Gebiet an den Vorverkaufsstellen der DB und der Hohenzollerischen Landesbahn vertrieben.

Neu ist die Kooperation zwischen naldo und dem vgf (Verkehrs-Gemeinschaft Landkreis Freudenstadt). Zum Sommersemester 2015 kooperieren diese beiden Verbünde im Bereich Semesterticket erstmals, so dass dann Studierende, die ein naldo-Semesterticket besitzen, sich ein vgf-Studi-Anschluss-Ticket kaufen können und umgekehrt.

Mehr Informationen unter www.naldo.de

Zurück
  • naldo-Broschüre 'Semesterticket' (11 MB)