Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » Erdgas: Stadtwerke senken Tarife zum 1. März

Erdgas: Stadtwerke senken Tarife zum 1. März

Sowohl die Grundversorgung als auch die beiden TüGas Tarife Vario und Natur werden zum 01.03.2009 deutlich günstiger. Der Arbeitspreis sinkt bei allen Verbrauchsstufen um 0,59 Cent/kWh (brutto). Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 35.000 kWh spart eine 4-köpfige Familie dadurch rund 210 Euro. 
 
„Damit bestätigen die swt ihre hervorragende Position bei Preisvergleichen mit anderen Erdgasanbietern – weit über Tübingen hinaus“, so Dr. Achim Kötzle, Energiewirtschaftlicher Geschäftsführer der swt.
 
Diese erfreuliche Nachricht ist auf die positive Entwicklung an den internationalen Energiemärkten zurückzuführen. Nachdem die Rohölpreise Mitte des Jahres 2008 ein extrem hohes Niveau erreicht hatten, mussten auch die Gasanbieter im Herbst ihre Preise erhöhen. „Das liegt daran, dass die Importpreise auf dem Weltmarkt an den Ölpreis gekoppelt sind“, erklärt Kötzle. Inzwischen seien die Ölpreise wieder gefallen, so dass sich auch wieder positive Effekte bei den Gaspreisen zeigten.     
 
„Trotz des turbulenten letzten Jahres haben wir die Preise für unsere Kunden lange stabil gehalten“, so der Energieexperte. Erhöhungen beim Gaspreis gab es zuletzt im Oktober 2008. „Sollten die Ölpreise auf den Weltmärkten weiterhin auf dem aktuellen Niveau bleiben, ist auch eine weitere Tarifsenkung möglich.“
 
Dass die Tarife der swt günstig sind, zeigt sich auch daran, dass in den vergangenen Monaten über 1.000 neue Erdgaskunden gewonnen werden konnten. 

Zurück