Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Presse » Pressemitteilungen » 2.500 Euro an Halloween für den Förderverein LESE-Haus Tübingen erschwommen

2.500 Euro an Halloween für den Förderverein LESE-Haus Tübingen erschwommen

Stimmungsvolles Halloween-Schwimmen im Hallenbad Nord. (Foto: swt/Jäger)
Jede Menge Kilometer für den guten Zweck legten die über 350 Teilnehmer hin. (Foto: swt/Jäger)
Jede Bahn wurde vom DLRG-Team notiert und floss in die Spenden-Gesamtwertung mit ein. (Foto: swt/Jäger)
An Halloween machte das Hallenbad Nord auch von außen betrachtet einen besonders farbenfrohen Eindruck (Foto: swt/Jäger)

Nach 12 Stunden war es für das DLRG-Team und die swt-Mitarbeiter im Hallenbad Nord geschafft und das Spendenergebnis beim diesjährigen Halloween-Schwimmen stand fest. Bereits zum 13. Mal hatte die DLRG-Ortsgruppe Tübingen zum Halloween-Schwimmen ins Tübinger Hallenbad Nord eingeladen. Den gesamten Halloween-Abend und die ganze Nacht über bis zum nächsten Morgen um 6:00 Uhr, erhöhte sich die Spendensumme für das LESE-Haus Tübingen mit jedem geschwommenen Kilometer um 3 gespendete Euro durch die Stadtwerke Tübingen.

Neben der besonderen Gelegenheit, einmal mitten in der Nacht im Hallenbad Nord bei besonderer Beleuchtung und inmitten von Halloween-Dekoration die Runden zu ziehen, freuten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihren Beitrag für den guten Zweck.

Das LESE-Haus Tübingen wird die Spendengelder dazu nutzen, ihre Vorleseaktionen mit Lesepaten in KiTas, Kindergärten oder Büchereien und die Einsätze von Lesementoren, die individuell Grundschüler mit besonderen Leseschwierigkeiten fördern, in Tübingen weiter auszubauen.

Zurück