Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Tiefgarage Hauptbahnhof kurzzeitig für eine Woche nicht nutzbar (4.-8.12.2023)

Tiefgarage Hauptbahnhof kurzzeitig für eine Woche nicht nutzbar (4.-8.12.2023)

Eine Woche lang bleibt die Tiefgarage Hauptbahnhof vom 4.-8.12.2023 geschlossen (Archivfoto: swt/Schermaul)

Um das Brückenteil von der Europastraße aus über die Schienen der Ammertalbahn zu heben, kommt ein Autokran zum Einsatz. Die Straße im Baustellenbereich ist damit blockiert und vorübergehend nicht befahrbar. Um die Maßnahmen möglichst schnell abzuschließen, wird auch während der Nachtstunden gearbeitet.

Als Alternative zur Tiefgarage Hauptbahnhof stehen weitere Parkhäuser der Stadtwerke Tübingen (swt) in Bahnhofsnähe zur Verfügung: Mit knapp 500 Stellplätzen bietet das Neckar-Parkhaus in der Wöhrdstraße 11 in Innenstadtnähe ausreichend Platz für Kurz- und Dauerparker. 300 weitere Stellplätze gibt es im Parkhaus Metropol in der Reutlinger Straße 5.

Die Belegung der Tübinger Parkhäuser kann auf der Internetseite der Stadtverwaltung in Echtzeit abgerufen werden.

Alle Informationen zu den swt-Parkhäusern bietet die Internetseite der Stadtwerke.

Zurück