Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Stadtverkehr: ver.di kündigt Streik für Dienstag, 8. Juli, an

Stadtverkehr: ver.di kündigt Streik für Dienstag, 8. Juli, an

Im Stadtverkehr Tübingen wird ein Notfahrplan durchgeführt. Damit sollen die Hauptverkehrszeiten überbrückt werden. Der Notfahrplan sieht folgende Maßnahmen vor:

  • In der Zeit von 5 bis 7:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr sowie von 17 bis 18:00 Uhr verkehren Fahrzeuge auf den Strecken des Liniennetzes der Nachtbusse: N91, N93, N94, N95, N97.
  • In der Zeit zwischen 13:30 und 14:30 Uhr fahren die Linien N91 und N93 jeweils einmal.
  • In der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr fahren die Linien N91, N 93, N94, N95, N97 jeweils zwei Mal.
  • Genaue Abfahrtszeiten werden ab Montag, 7. Juli, auf der Website des Stadtverkehrs Tübingen www.svtue.de veröffentlicht.
  • Die Abfahrtszeiten beziehen sich dann jeweils auf die Abfahrt von der Haltestelle Hauptbahnhof (Hbf) Tübingen.

Schülerverkehr

Zur Anbindung der Schulen auf Waldhäuser Ost (WHO), d.h. der Geschwister-Scholl-Schule (GSS) und der Waldorfschule werden mit jeweils einem Gelenkbus die folgenden Fahrten durchgeführt:

Zum Schulbeginn:

7:15 Uhr Pfrondorf – Herrlesberg – Lustnau – Waldhäuser Ost

7:40 Uhr Hbf – Wanne – Waldhäuser Ost

Zum Schulende:

13:22 Uhr Waldhäuser Ost – Lustnau – Herrlesberg – Pfrondorf

13:22 Uhr Waldhäuser Ost – Wanne – Hbf

Die genauen Haltestellen werden ab Montag, 7.7. unter: www.svtue.de veröffentlicht.

Verkehr zu den Kliniken

Für die Fahrten zu und von den Kliniken fährt die Linie 5 ganztags im 30-Minutentakt mit einem Bus vom Hbf zur BG-Unfallklinik und zurück.

Regionalverkehr

Die Linien 18 und 19 im Regionalverkehr werden planmäßig durchgeführt.

Alle Buslinien im Nacht-Netzplan und aktuelle Streikinformationen unter:

www.svtue.de und www.swtue.de

Zurück