Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Stadtverkehr: Linie 5 wegen Bauarbeiten in Danzigerstraße umgeleitet

Stadtverkehr: Linie 5 wegen Bauarbeiten in Danzigerstraße umgeleitet

Die Linie 5 wird im Tagesverkehr in Richtung Derendingen Käppele ab der Haltestelle „Feuerhägle“ über die Raichbergstraße und Weinbergstraße zur Haltestelle „Danziger Straße“ umgeleitet. Anschließend verkehrt die Linie 5 weiter auf dem normalen Linienweg zurück in Richtung Hauptbahnhof, „Hbf“.

Die Haltestellen „Mühlenviertel“ und „Derendingen Bahnhof“ können stadtauswärts nicht bedient werden. Fahrgäste, die zu diesen Haltestellen fahren wollen, werden gebeten, stadtauswärts im Fahrzeug zu bleiben und an der entsprechenden Haltestelle auf der Rückfahrt stadteinwärts auszusteigen. Fahrgäste, die ab den Haltestellen „Mühlenviertel“ oder „Derendingen Bahnhof“ zu den Haltestellen „Marienstraße“ oder „Käppele“ fahren wollen, können in der Zeit der Umleitung und Baumaßnahme nicht bedient werden. Sie werden gebeten, die kurze Strecke zu Fuß zurückzulegen.

Die Haltestelle Marienstraße kann nicht bedient werden. Fahrgäste von und zu dieser Haltestelle nutzen bitte ersatzweise die Haltestelle „Danziger Straße“.

Die Haltestelle Paul-Dietz-Straße wird stadtauswärts zusätzlich bedient.

Die Fahrten der Linie 5 im Früh- und Abendverkehr mit Fahrtziel Gartenstadt sowie alle Fahrten stadteinwärts sind nicht von der Umleitung betroffen.

Informationen zu allen Fahrzeiten, zu Umleitungen und Preisen im Stadtverkehr Tübingen: www.svtue.de 

Zurück