Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Parkhaus König wird am Montag, 17. Juli 2006 geschlossen

Parkhaus König wird am Montag, 17. Juli 2006 geschlossen

Die Sanierung des Parkhauses König ist jetzt im Hauptteil angelangt. Dies macht die vollständige Sperrung zwischen 17. Juli und 23. September notwendig. In diesem Zeitraum werden die Instandsetzungsarbeiten an Böden, Decken und Wänden auf der ersten Parkebene, im Treppenhaus und dem Einfahrtsbereich/Pförtnerhaus vorgenommen.

Im Vordergrund der Arbeiten steht – neben der Betonsanierung – die Integration eines speziellen Farb- und Beleuchtungssystems. Zusätzlich wird ein Oberflächenschutzsystem installiert, das künftigen Beschädigungen vorbeugen soll. Dadurch soll dem Innenbereich ein insgesamt helleres und freundlicheres Aussehen verliehen werden.

Die Neugestaltung sieht auch die Verbesserung der Frauenparkplätze vor, sowie verbesserte Parkmöglichkeiten für Fahrzeuge mit Kinderwägen.

Während der Gesamtschließung empfehlen wir auf die Parkhäuser Stadtgraben, Metropol und Brunnenstraße auszuweichen. Die Anfahrtswege zu diesen Parkhäusern werden auf Extra- Schildern ausgewiesen, die wir in den Tübinger Außenbezirken anbringen und damit das städtische Parkleitsystem ergänzen.

Durch die Verlagerung der zweiten Bauphase in die beginnende Sommerpause wollen wir für die Autofahrer/innen – trotz der aus Sicherheitsgründen unumgänglichen Gesamtschließung des Parkhauses König – ein gutes und ausreichendes Parkplatzangebot in direkter Nähe zur Tübinger Altstadt sicherstellen.

Begonnen haben die Sanierungsarbeiten im Parkhaus König Anfang Mai 2006 auf dem obersten Parkdeck. Von dort haben sich die beteiligten Baufirmen Schritt für Schritt zur Hauptebene vorgearbeitet.

Das Parkhaus König ist voraussichtlich ab Samstag, 23. September 2006, wieder vollständig befahrbar.

Als Ansprechpartner vor Ort steht Herr Roman Mayr vom ausführenden Bauunternehmen Bilfinger Berger zur Verfügung unter der Telefonnummer: 0172 – 63 95 53 1

Zurück