Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Geprüft und zertifiziert

Geprüft und zertifiziert

Sicher im Einsatz: Hans-Jürgen Hennig, Geschäftsführer der TüBus GmbH (links) erhält die Sicherheits-Urkunde vom Leiter der DEKRA-Niederlassung in Reutlingen, Andreas Normann (rechts). Foto: swt

„Die Anforderungen an die geprüften Busse gingen bei dieser freiwilligen Untersuchung weit über das hinaus, was im Rahmen der regelmäßigen Hauptuntersuchungen ohnehin geprüft wird. Nicht nur die sicherheitsrelevanten Baugruppen wie Bremsen, Türen, Reifen, Licht, sondern auch Themen wie Innenraum, Sitze und Allgemeinzustand wurden intensiv betrachtet", erklärt Andreas Normann, Leiter der DEKRA-Niederlassung in Reutlingen.

Die Erfreuliche Bilanz: Alle getesteten Busse der TüBus GmbH, die im Stadtverkehr Tübingen im Einsatz sind, haben die Prüfungen erfolgreich bestanden. Hierfür erhält die Stadtwerke-Tochter für jedes getestete Fahrzeug ein Sicherheitszertifikat mit dem DEKRA-Prüfsiegel. Dieses weist die besonders hohe Sicherheit und Qualität der TüBus-Flotte im Stadtverkehr auch für die Fahrgäste nach außen hin gut sichtbar aus.

Hans-Jürgen Hennig, Geschäftsführer der TüBus GmbH und Leiter des Stadtverkehrs Tübingen bei den Stadtwerken: „Das Ziel, unseren Fahrgästen ein höchst mögliches Maß an Sicherheit im Stadtverkehr zu bieten, ist damit bestätigt worden. Die Zertifizierung durch die DEKRA zeigt, dass die Busse, die bei der TüBus täglich im Einsatz sind, den besonders hohen Anforderungen im Tübinger Stadtverkehr genügen und unterstreicht, dass sie insbesondere für den nahenden Winterverkehr gut gerüstet sind.“

Besonders erfreulich ist dieses positive Ergebnis  aus Sicht der TüBus GmbH auch im landesweiten Vergleich. Bei mehreren Polizeikontrollen mit Schwerpunkt Schülerverkehr, veranlasst vom Innenministerium Baden-Württemberg, mussten landesweit insgesamt acht Busse aufgrund von Mängeln stillgelegt werden. Von 1.000 kontrollierten Bussen wiesen rund 280, d.h. insgesamt etwa ein Drittel, Mängel auf. Im Stadtverkehr Tübingen ergaben die Kontrollen keine Beanstandungen. Insgesamt sind im Stadtverkehr Tübingen täglich rund 60 Busse unterwegs. Davon fahren 38 im Auftrag der TüBus GmbH.

Pro Jahr nutzen im Stadtverkehr Tübingen insgesamt 17,5 Millionen Fahrgäste das Angebot der Tag- und Nachtbuslinien. Auf 344 Liniennetzkilometern legen sie pro Jahr etwa 3,5 Mio. Fahrplan-Kilometer zurück. Auf ihren rund 2.000 Fahrten pro Tag bedienen sie 377 Haltestellen im Stadtgebiet.

Informationen: www.svtue.dewww.dekra-in-reutlingen.de

Zurück