Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuell » Neuigkeiten » Europaplatz bekommt neue Buswartehallen

Europaplatz bekommt neue Buswartehallen

Auf dem Europaplatz werden 20 neue Buswartehallen aufgestellt. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 17. November 2010 und dauern voraussichtlich bis Samstag, 18. Dezember 2010. Ersetzt werden elf in die Jahre gekommene Wartehäuschen, die bislang auf dem Busbahnhof stehen.


Der Bau schreitet etappenweise voran. Geplant ist, maximal zwei Bussteige gleichzeitig umzubauen. Währenddessen halten die Busse für die Dauer der jeweiligen Arbeiten an anderen Bussteigen. Die Arbeiten beginnen an den Steigen C und D. Die Busse der Linien 18, 19, N88, N98 des Stadtverkehrs Tübingen (SVT) sowie die Linie 7622 halten während der Sperrung ersatzweise am Bussteig A. Der Stadtverkehr Tübingen (SVT) informiert die Kunden an den jeweils nicht benutzbaren Steigen über Infoaushänge über die Verlegung der Abfahrtsstellen.


Die Arbeiten bilden den Abschluss eines groß angelegten Austauschprogramms mit insgesamt 140 neuen Buswartehallen im gesamten Stadtgebiet. Der kostenlose Austausch durch die Firma Ströer Deutsche Städte Medien GmbH ist ein Gewinn für die Stadt: Sie erhält pro Jahr mindestens 100.000 Euro an Werbeeinnahmen für die 140 Wartehallen, 56 Plakatsäulen und weitere Werbeflächen im Stadtgebiet, die sie im Zuge einer Ausschreibung im vergangenen Jahr neu vergeben hatte.


Auch an die zukünftige Entwicklung des Europaplatzes hat die Stadt gedacht: Sofern der Platz in den kommenden Jahren völlig umgebaut wird und die Bussteige durch eine andere Lösung ersetzt werden, finden die 20 Wartehallen vom Europaplatz neue Standorte an anderen Bushaltestellen im Stadtgebiet.

 

Mehr Informationen unter www.tuebingen.de

Zurück