Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » TüBus » Fahrplan und Liniennetz » Liniennetz

Liniennetzplan Tag

Gültig ab 13. Dezember 2015

Die Tübinger Stadtbusse fahren montags bis sonntags von ca. 5.00 bis 24.00 Uhr im Takt. Das Liniennetz umfasst alle Tübinger Stadtteile mit Ausnahme von Unterjesingen, der von der Ammertalbahn und Bebenhausen, der von der Regionalbus Stuttgart (RBS) bedient wird. Tariflich sind Unterjesingen und Bebenhausen jedoch ebenfalls in den Stadttarif Tübingen eingebunden.

Gültig ab 11. Dezember 2016

Die Tübinger Stadtbusse fahren montags bis sonntags von ca. 5.00 bis 24.00 Uhr im Takt. Das Liniennetz umfasst alle Tübinger Stadtteile mit Ausnahme von Unterjesingen, der von der Ammertalbahn und Bebenhausen, der von der Regionalbus Stuttgart (RBS) bedient wird. Tariflich sind Unterjesingen und Bebenhausen jedoch ebenfalls in den Stadttarif Tübingen eingebunden.

Liniennetzplan Nacht

gültig ab 13. Dezember 2015

Unsere Stadtbusse fahren von Donnerstag- bis Samstagnacht sowie vor Feiertagen zwischen 0.00 Uhr und 3.00 Uhr auf einem speziellen Liniennetz, das fast alle Stadtteile einschließt.

Zentrale Haltestelle ist der Hauptbahnhof. Weitere Umsteigemöglichkeiten gibt es an den Haltestellen Nonnenhaus und Wilhelmstraße.

  • Die Nachtbusse fahren stündlich.
  • Einige Wohngebiete werden von zwei Linien im 30-Minutentakt bedient.
  • Es gilt der normale Tarif.
  • Alle Zeitkarten (auch das naldo-Semesterticket) sind uneingeschränkt gültig.
  • Im Nachtbus ist die Mitnahme von Fahrrädern bergauf gestattet und der Zustieg an den festgelegten Haltestellen möglich.