Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Stadtverkehr » Tickets » Tickets kaufen » Fahrscheinautomaten

Fahrscheinautomat im Bus

An den Fahrscheinautomaten in unseren Bussen können Sie Einzel- und Tagestickets sowie 4er-Karten für den sofortigen Fahrtantritt kaufen. Sie befinden sich immer im vorderen Bereich des Busses.

Bezahlen können Sie Ihren Fahrschein mit:

  • einer GeldKarte eines deutschen Kreditinstituts
  • mit Münzen im Wert von 5, 10, 20 oder 50 Cent sowie 1 und 2 Euro

Nicht möglich sind eine Mischung aus beiden Zahlungsmitteln (GeldKarte und Münze) sowie die Zahlung mit Banknoten.

Haben Sie zu viel Geld eingeworfen, bekommen Sie Wechselgeld zurück. Sind nicht mehr ausreichend Münzen vorhanden, erscheint vorab ein Hinweis auf dem Display und Sie erhalten eine Quittung über den zurückbehaltenen Betrag, die Sie an unseren Verkaufsstellen gegen Bargeld einlösen können. Bitte setzen Sie Ihre Fahrt nur fort, wenn Sie mit dieser Regelung einverstanden sind.

Was tun, wenn der Automat streikt?

Bitte wenden Sie sich bei Störungen der Automaten an unsere Busfahrer. Sie stellen Ihnen einen Ersatzfahrschein aus. Mit Geld-, EC- oder Kreditkarte können Sie beim Fahrpersonal nicht zahlen.

Fahrscheinautomat an Haltestellen

An folgenden Haltestellen finden Sie Fahrscheinautomaten zum Kauf von Einzelfahrscheinen, Tagestickets und 4er-Karten. Die Zahlung ist ausschließlich mit GeldKarte möglich.

  • BG Unfallklinik, Richtung Stadtmitte
  • Nonnenhaus
  • Pauline-Krone-Heim, Richtung Stadtmitte
  • Hauptbahnhof Steig F
  • Uni / Neue Aula
  • Neckarbrücke, Richtung Wilhelmstraße
  • Wanne Kunsthalle, Richtung Kliniken

Übrigens

Unsere stationären Fahrscheinautomaten an besonders stark frequentierten Bushaltestellen werden mit Ökostrom betrieben.

Bei der Deutschen Bahn

Im Stadtgebiet Tübingen können Sie an den Fahrscheinautomaten der Deutschen Bahn alle Tickets für den Tübinger Stadtverkehr lösen – ausgenommen das Sondertagsticket.