Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Privatkunden » Service » Pedelec schnuppern

Pedelec schnuppern – jetzt kostenlos testen!

Mit dem Rad zur Arbeit pendeln

Im Sommer wird die B 28 bei Unterjesingen für Straßenbauarbeiten voll gesperrt und fast zeitgleich kommt es bei der Ammertalbahn durch Bahnstreckenarbeiten zu Ausfällen. Damit ist dieser Sommer der richtige Zeitpunkt, um das stau- und schadstofffreie Pedelec-Pendeln zu testen.

Pedelecs zeigen ihre Stärken nicht nur im Stadtgebiet. Gerade außerhalb der Städte lassen sich längere Überlandfahrten dank der Unterstützung durch einen Elektromotor bis 25 km/h komfortabel, mit weniger Kraftaufwand und sehr zügig zurücklegen. Hinzu kommen noch die positiven Faktoren der Bewegung und der CO2-freien Fortbewegung – ob in der Freizeit oder fürs Berufspendeln.

Das Wichtigste in aller Kürze

  • Der Test ist für Sie kostenlos. Er findet während der sechswöchigen Sommerferien von 31.07. bis 10.09.2017 statt*.
  • Die Test-Pedelecs sind neu und "Made in Germany".
  • Nach Beendigung der Aktion erhalten Ökostromkunden eine Kaufoption mit einem Preisvorteil von bis zu 500 Euro*.
  • Die Aktion gilt für alle Berufspendler zwischen Ammerbuch und Tübingen, auch wenn sie keine Stromkunden der Stadtwerke Tübingen oder der Gemeindewerke Ammerbuch sind.
    Von der Aktion ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Stadtwerke Tübingen sowie der Gemeindewerke Ammerbuch und deren Angehörige.

Die Voraussetzungen

  • Sie wohnen in Ammerbuch oder Tübingen (inkl. aller Stadtteile).
  • Sie sind Berufspendler zwischen Ammerbuch und Tübingen (beide Richtungen) und von den Sperrungen betroffen.
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.

Der Ablauf

  • Die Anzahl der Pedelecs ist begrenzt. Bitte bewerben Sie sich deshalb über das nachstehende Formular für die Teilnahme an der Aktion.
  • Aus allen Bewerbern werden die Teilnehmer ab 27.07.2017 per Losverfahren ermittelt und über das weitere Vorgehen informiert.
  • Ab 31.07.2017 können Sie Ihr Test-Pedelec gegen eine Kaution von 200 Euro bei unserem Servicepartner BLUEmobility in Tübingen abholen*.
  • Der Test dauert bis 10.09.2017. Für Fragen oder Reparaturen steht Ihnen während dieser Zeit BLUEmobility zur Verfügung.
  • Die Rückgabe des Test-Pedelecs erfolgt zwischen 11. – 13.09.2017 bei BLUEmobility .
  • Sie erhalten eine Kaufoption für das getestete Pedelec mit einem Preisvorteil von bis zu 500 Euro* zur Übernahme nach Beendigung der Testphase.

*Wichtige Hinweise

  • Die Aktion findet einmalig vor dem Hintergrund der Baustellen- und Umleitungssituation im Ammertal während der Sommerferien 2017 statt.
  • Bei der Abholung muss der Personalausweis vorgelegt und ein Leihvertrag abgeschlossen werden.
  • An der Aktion teilnehmen können auch Personen aus Haushalten, die nicht (Öko-)Stromkunden der Stadtwerke Tübingen oder der Gemeindewerke Ammerbuch sind.
  • Die Kaufoption gilt ausschließlich für Teilnehmer der Aktion, die Ökostrom-Kunden der Stadtwerke Tübingen (swt) oder der Gemeindewerke Ammerbuch (GWA) sind, oder die im Zuge der Aktion als Neukunden einen Ökostrom-Vertrag bei den swt oder den GWA abschließen oder als bestehende Kunden in einen Ökostrom-Tarif wechseln.
  • Die Kaufoption gilt für das während der Testphase gefahrene Pedelec und beinhaltet einen vergünstigten Preis von 400 Euro gegenüber dem Neupreis (inkl. MwSt.). Weitere 100 Euro Zuschuss können von swt- und GWA-Kunden über das swt-Förderprogramm für E-Bikes und Pedelecs beantragt werden. Mehr Infos erhalten Sie beim Förderprogramm für E-Bike und Pedelec.
  • Das Tragen eines Fahrradhelmes wird dringend empfohlen.
  • Mitarbeiter der Stadtwerke Tübingen sowie der Gemeindewerke Ammerbuch und deren Angehörige sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Bis Mittwoch, 26.07.2017 bewerben!

Bis Mittwoch, 26.07.2017 bewerben!

Die Bewerbung ist nur über dieses Kontaktformular möglich. Bewerbungen über andere Wege können leider nicht berücksichtigt werden.

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.