Gasnotruf: 07071 157-112Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

Stadtverkehr Tübingen
Tel. 07071 157-157
stadtverkehr@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Privatkunden » Service » Förderprogramme » Sanierungsfahrplan

Energiesparen durch Sanierung

Mit einer Sanierung Ihrer Immobilie tragen Sie Ihren Teil zum Schutz des Klimas bei. Je effizienter die Isolierung und die Anlagentechnik, desto weniger Energie geht verloren. Wir wollen Sie beim Energiesparen mit unserem Tarif TüGas unterstützen.

Ihre Vorteile bei einer Sanierung mit Sanierungsfahrplan und TüGas Natur

  • Energieverbrauch und -kosten sinken durch effizientere Dämmung und Anlagentechnik
  • Förderbonus von € 150 durch die swt (bei Nachweis eines Sanierungsfahrplanes)
  • Erfüllung der Auflagen des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes Baden-Württemberg (EWärmeG 2015)

Was wird gefördert?

Die Sanierung der Immobilie über einen Sanierungsfahrplan in Verbindung mit TüGas Natur.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Fördersumme beträgt € 150. Sie erfolgt in Form eines einmaligen Zuschusses, der mit der ersten Erdgas-Abrechnung verrechnet wird.

Welche Voraussetzungen gelten und wie geht es weiter?

  • Sie erstellen zusammen mit einem Experten von unserem Beratungspartner, der Agentur für Klimaschutz Tübingen, einen Sanierungsfahrplan.
  • Sie stellen Ihren Gasliefervertrag auf den Tarif "TüGas Natur" um.
  • Sie stellen den Antrag auf Förderbonus.

Für Informationen zum Sanierungsfahrplan empfehlen wir Ihnen ein Gespräch mit unserem
Energieberatungspartner der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen gGmbH.