Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Telekommunikation » Aktuell » News und Events » Zeigen Sie Digital-Courage!

Zeigen Sie Digital-Courage!

Vor einigen Jahrzehnten noch war es ein befremdliches Erlebnis mit einer Eisenbahn zu fahren. Der ungewohnt schnelle Ortswechsel brachte ein verändertes Zeitempfinden mit sich. Heute schimpfen wir bereits über zwei Minuten Verspätung.

Wie damals mit der Eisenbahn, geht es uns heute mit dem Internet: Was vor einigen Jahren noch als "schnell" galt, kommt uns heute wie Zeitlupe vor. Dies liegt jedoch nicht nur an den immer besseren Möglichkeiten, sondern vor allem an den veralteten Kupferleitungen. Diese können die immer größeren Datenpakete nicht mehr flüssig übertragen, sodass es zu Verzögerungen kommt. Clouds, eHealth, Industrie 4.0 und Co. halten unsere kupfernen Datenautobahnen auf Trab - und sorgen für Stau.

Die Lösung ist einfach. Ein schnelleres, oder besser: das schnellste Übertragungsmedium muss her - Glasfaser. Für flächendeckenden Glasfaserausbau in Deutschland setzt sich der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) ein und will durch eine Online-Abstimmung die Politik auf dieses wichtige Anliegen aufmerksam machen. So könnten schon bald alle mit Lichtgeschwindigkeit surfen - eben wirklich schnell.

Wir vom TüNet-Team haben bereits abgestimmt: Für Glasfaser, für die digitale Zukunft Deutschlands, für wirklich schnelles Internet. Geben auch Sie Ihre Stimme für die Glasfaser unter diesem Link:
Digital-Courage zeigen für wirklich schnelles Internet

Zurück