Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Telekommunikation » Aktuell » News und Events » TüNet bei erster Gewerbegebietsversammlung der WIT im Unteren Wert

TüNet bei erster Gewerbegebietsversammlung der WIT im Unteren Wert

Die Gewerbetreibenden informierten sich bei diesem Treffen über Veränderungen und Perspektiven im Unteren Wert. Vorgestellt wurden Themen wie Hochwasserschutz, der Ausbau des Siedler-Areals, Angebote zum Mobilitätsmanagement und der Ausbau der Breitbandversorgung. 

TüNet-Abteilungsleiterin Antje Fleischer und Herbert Weitzenberg, der als Senior-Berater für  das Key-Account-Management der Sparte zuständig ist, gaben Einblick darin, wie eine zukunftsweisende Infrastruktur für Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK) als Teil der Daseinsvorsorge für Gewerbebetriebe aussehen könnte. Dazu zeigten die beiden Experten auch Wege auf, wie die Erschließung im Gewerbegebiet Unterer Wert zukunftsweisend organisiert werden könnte. 

„Zeit ist Geld. Das gilt gerade auch beim Internet für Betriebe. Eine schnelle Datenübertragung ist eine überlebenswichtige Basis und Voraussetzung für erfolgreiches Wirtschaften. Wir freuen uns, dass wir unsere langjährige kommunale und technische Erfahrung im Umgang mit dem örtlichen Gewerbe hier einbringen können", sagte Fleischer. 

Die TüNet ist ein Treiber in der Region Neckar-Alb beim Ausbau des Breitbandnetzes. Gemeinsam mit der IHK und weiteren Kooperationspartnern setzt sie sich seit etlichen Jahren für den Breitbandausbau als kommunale Daseinsvorsorge ein. In diesem Jahr hat die TüNet unter anderem den Breitbandausbau in Hirschau, Hagelloch und Bühl mit Planungsleistungen und Projektmanagement und  in vielen Arbeitsstunden unterstützt. 

Im Jahr 1998 gegründet, verfügt die TüNet aktuell über acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die TüNet bietet Firmen mit Internetdienstleistungen wie Serverhousing, Managed Services, Standorterschließung und TK-Contracting, das komplette Portfolio rund um IT und TK. 

Informationen: www.swtue.de/tuenet www.breitband-neckaralb.de www.tuebingen.de

Zurück