Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Telekommunikation » Aktuell » News und Events » „Digital-Gipfel“ geht vielversprechend zu Ende

„Digital-Gipfel“ geht vielversprechend zu Ende

Ein wichtiger Punkt des Gipfels, dem ein ganzjähriger Prozess in verschiedenen Arbeitsgruppen zugrunde liegt, war die Digitalisierung des Verwaltungsapparates. Künftig sollen den Bürgerinnen und Bürgern Amtsgänge durch Online-Vorgänge weitgehend erspart bleiben. Auch die digitale Gesundheit verspricht eine Erleichterung für Ärzte und Patienten wie beispielsweise durch Ferndiagnosen per Videokonferenz.

Die Digitalisierung hält Einzug in immer mehr Bereiche des Lebens und eröffnet jedem Einzelnen in seinem Alltag und bei der Arbeit vielerlei Möglichkeiten und Chancen. Die notwendigen Grundlagen für eine konstruktive Digitalisierung liegen jedoch im flächendeckenden Glasfaserausbau, den die Bundesregierung mit Investitionen und Förderprogrammen vorantreibt.

Auch wir vom TüNet-Team setzen uns für den Glasfaserausbau hier vor Ort in Tübingen ein und tragen zur Vorreiterrolle der Region in der digitalen Vernetzung bei. Die Gesellschaft befindet sich im digitalen Wandel - und wir wollen helfen, diesen für Sie persönlich möglich zu machen.

Haben Sie Interesse an einer Glasfaser? Gerne beraten wir Sie persönlich oder lassen Ihnen Informationsmaterial zukommen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Ellen Schmid
07071 157-130
ellen.schmid@swtue.de

Zurück