Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Telekommunikation » Aktuell » News und Events » BREKO präsentiert Glasfaser-Offensive bei Verbraucherminister Alexander Bonde

BREKO präsentiert Glasfaser-Offensive bei Verbraucherminister Alexander Bonde

BREKO-Geschäftsführer Dr. Stephan Albers überreicht die WIK-Studie sowie den BREKO Breitband Kompass 2014 Plus an Minister Alexander Bonde*

Ziel der Offensive ist es, in den nächsten Jahren einen entscheidenden Beitrag zum flächendeckenden Glasfaserausbau zu leisten. Noch mehr Unternehmen und Haushalte sollen endlich mit Highspeed-Breitband-Anschlüssen versorgt werden können. Die baden-württembergischen Mitgliedsunternehmen des BREKO unterstützen die Breitbandinitiative mit Rat und Tat – so auch die TüNet, die Telekommunikationssparte der Stadtwerke Tübingen, die die BREKO-Delegation beim Besuch des Verbraucherministers verstärkt hat.

Zur Pressemitteilung des BREKO

*(von links: Bernhard Palm, Geschäftsführer ODR TSG; Minister Alexander Bonde; Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer BREKO; Dr. Karl-Heinz Neumann, Geschäftsführer WIK; Michael Beuschlein, Geschäftsführer SWU TeleNet; Dr. Karl Peter Hoffmann, Geschäftsführer Stadtwerke Sindelfingen; Lars Schimmele, Technischer Ingenieur TüNet)

Zurück