Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » Energie » Erdgas » Gewerbekunden (< 0,5 Mio. kWh) » Ersatzversorgung (TüGas Ersatz)

Tarif für Kunden in der Ersatzversorgung

Jahresverbrauch

(kWh)

Grundpreis netto

(Euro/Jahr)

Arbeitspreis netto

(Cent/kWh)

bis 10.000

140,00

28,62

Gültig ab: 08.08.2022
Laufzeit: keine
Kündigungsfrist: keine

Preisblatt TüGas Ersatz (Ersatzversorgung)

Die Nettopreise verstehen sich ohne gesetzliche Umsatzsteuer; der Nettoarbeitspreis versteht sich ohne die Energiesteuer auf Erdgas.

Tarif für Kunden in der Ersatzversorgung ab 01.10.2022

Jahresverbrauch

(kWh)

Grundpreis netto

(Euro/Jahr)

Arbeitspreis netto

(Cent/kWh)

bis 10.000

140,00

31,04

Gültig ab: 01.10.2022
Laufzeit: keine
Kündigungsfrist: keine

Preisblatt TüGas Ersatz (Ersatzversorgung)

Die Nettopreise verstehen sich ohne gesetzliche Umsatzsteuer; der Nettoarbeitspreis versteht sich ohne die Energiesteuer auf Erdgas.

Ab 10.000 kWh gelten die Preise für TüGas Ersatzversorgung Gewerbe.

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (Gasgrundversorgungsverordnung - GasGVV) regelt insbesondere die Allgemeinen Bedingungen, zu denen Gasversorgungsunternehmen Haushaltskunden in Niederdruck im Rahmen der Grundversorgung nach § 36 Abs. 1 des Energiewirtschaftsgesetzes zu Allgemeinen Preisen mit Gas zu beliefern haben.

Auf der Grundlage dieser Verordnung haben die Stadtwerke Tübingen GmbH (swt) Ergänzende Bedingungen zur GasGVV erlassen, die den Grundversorgungsvertrag bzw. das Ersatzversorgungsverhältnis näher ausgestalten.

Die GasGVV sowie die Ergänzenden Bedingungen der swt zur GasGVV können Sie nachfolgend als PDF-Dokument herunterladen:

Sie erhalten beide Regelwerke außerdem kostenlos in unserem Kundencenter, Eisenhutstr. 6, 72072 Tübingen oder auf Anfrage: Tel. 07071 157-300, E-Mail: kundenservice(at)swtue.de