Gasnotruf: 07071 157-112  Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag – Freitag: 8:00 – 18:00

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 1, 4, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Geschäftskunden » E-Mobilität B2B » Ladestationen am Unternehmensstandort

E-Ladestationen an Ihrem Unternehmensstandort

Lade-Mietmodell – alles aus einer Hand – all inclusive

Wir machen jede individuelle Lade-Lösung möglich!

Unser Lade-Mietmodell ist modular, skalierbar, flexibel und richtet sich ganz nach  Ihrem Bedarf. Drei Beispiel-Pakete für E-Ladestationen an Ihrem Unternehmensstandort haben wir für Sie zusammengestellt.

Beispiel 1: Basis-Paket

Wallbox Mennekes AMTRON® Premium

  • Laden und emissionsfrei losfahren
  • Bis zu 40 % Förderung der monatlichen Rate möglich
     

€ 50,00 pro Monat

 

Im Preis enthalten
  • Lieferung und Installation
  • Lokales Lastmanagement
  • Regelmäßige Wartung und Prüfung nach aktueller Norm
  • Einfache, lokale Nutzerverwaltung

Beispiel 2: High-End-Box

Wallbox Mennekes Amtron® Professional+

  • Laden, analysieren, abrechnen
  • Bis zu 40 % Förderung der monatlichen Rate möglich
  • Mit Option auf öffentliches Laden

€ 105,00 pro Monat

 

Im Preis enthalten
  • Lieferung und Installation
  • Lokales Lastmanagement
  • Regelmäßige Wartung und Prüfung nach aktueller Norm
  • Einfache, lokale Nutzerverwaltung
  • Anbindung an Chargecloud (E-Mobilitätsplattform für das Management der Ladestationen)
  • Statistiken und monatliche Auswertungen der Ladevorgänge
  • Lade-App oder Ladekarte mit Unternehmens-Logo für Mitarbeiter, Kunden oder Besucher (Kopplung mit vorhandener Stempelkarte möglich)

Beispiel 3: High-End-Säule

Ladesäule Mennekes Premium 22

  • Laden, analysieren, abrechnen
  • Bis zu 40 % Förderung der monatlichen Rate möglich
  • Mit Option auf öffentliches Laden

€ 180,00 pro Monat

 

Im Preis enthalten
  • Lieferung und Installation
  • Lokales Lastmanagement
  • Regelmäßige Wartung und Prüfung nach aktueller Norm
  • Einfache, lokale Nutzerverwaltung
  • Anbindung an Chargecloud (E-Mobilitätsplattform für das Management der Ladestationen)
  • Statistiken und monatliche Auswertungen der Ladevorgänge
  • Lade-App oder Ladekarte mit Unternehmens-Logo für Mitarbeiter, Kunden oder Besucher (Kopplung mit vorhandener Stempelkarte möglich)