Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Privatkunden » Bäder » Tübinger Freibadfest » Für Fitnessfans

Jumping Fitness

Beim Jumping Fitness heißt es für alle: Ab aufs Trampolin!  Denn Hüpfen macht glücklich! Für Kids, Teenies, Erwachsene und Senioren gibt es spezielle Angebote, um  die angesagte Sportart bei mitreißender Musik zu testen. Wer sich selbst nicht auf das Trampolin wagt, kann die Sprungkraft der Profis bei Vorführungen bewundern.

Aquafitness

Voller Körpereinsatz im Becken ist auch bei der Aquafitness gefordert. Zu Zumba-Rhythmen wird im Nichtschwimmerbecken getanzt, es werden Hanteln geschwungen und das Training durch den Widerstand des Wassers effektiv gestaltet.

Pilates, Yoga & Co.

Mitmachen ist ebenso beim Fitness-Angebot des TSG angesagt,  wenn die Abteilung „Sport. Spaß. Gesundheit.“ (S.S.G.) auf die neue Liegewiese „Oase der Ruhe“ einlädt. Functional Fitness, Pilates, Hatha Yoga, Yin Yoga und Zumba kann man dort  ausprobieren und die S.S.G. kennenlernen.

Barfußparcours

Warum ist Barfußlaufen so gesund? Interessantes zum Fuß als Tastorgan erklärt die Tübinger Barfußinitiative mit Expertin Brigitte Weiß am neuen Barfußpfad – mit Fußmessaktion für Kinder.  

Aquajogging

Nass, aber fast schwerelos, geht es beim Aquajogging zu. Im Schwimmerbecken kann zu verschiedenen Uhrzeiten jeder unter Anleitung die Ausdauersportart testen. Es werden sämtliche Muskelgruppen gestärkt, ohne die Gelenke oder den Rücken zu belasten.