Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Privatkunden » Bäder » Tübinger Freibadfest » Für alle Fans und Badegäste

Beachvolleyball

Mit den drei neuen Beachvolleyballfeldern im Sportbereich ist eine erstklassige Anlage samt Zuschauertribüne entstanden, die ab sofort für professionelle Wettkämpfe einsatzbereit ist. Der Volleyballverein Tübinger Modell trägt daher im Rahmen der Ba-Wü Beach Tour ein Damen-Beachvolleyballturnier der Kategorie B-Top aus. Neckaralb Live morderiert und ein DJ sorgt für Stimmung am Spielfeldrand.

Synchronschwimmen

Eine Vorführung der besonderen Art bietet der SSG Reutlingen-Tübingen: Die Synchronschwimmerinnen verschiedener Altersgruppen präsentieren im Sprungbecken ihre kurzweilige akrobatische Show.

Walking Act

Ein Drachenbaby sucht auf dem Gelände im Freibad nach seiner Mama und darf gestreichelt werden. Außerdem flaniert die Stelzenkünstlerin Ina Z. als Dame Melba über die Liegewiesen und zieht in ihrem goldgelben Kleid alle Blicke auf sich.

Schwimmen für alle Kinder

Jedes Kind lernt schwimmen, unabhängig vom Einkommen und der Herkunft der Eltern. Das Projekt „Schwimmen für alle Kinder“ informiert vor Ort über das eigene Angebot und Fördermöglichkeiten zum kostenlosen Schwimmunterricht. Als diesjähriger Sozialpartner des Tübinger Erbe-Laufs im September haben Kinder und Jugendliche nun die Möglichkeit, sich direkt auf dem Freibadfest am Infostand zum kostenlosen Schülerlauf anzumelden.

Mehr Infos zum Projekt schon jetzt