Gasnotruf: 07071 157-112 Störungsdienst: 07071 157-111

Stadtwerke Tübingen
Eisenhutstraße 6, 72072 Tübingen
Tel. 07071 157-300
info@swtue.de

TüBus
Tel. 07071 157-157
tuebus@swtue.de

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt
Mit dem Bus, Linien 4, 7, 13, Haltestelle "Stadtwerke"
Mit dem Auto oder dem Fahrrad

Sie sind hier: Startseite » Privatkunden » Bäder » Aktuell » Ab 30. Juli: Vollsperrungen in der Haußer- und der Raichbergstraße

Ab 30. Juli: Vollsperrungen in der Haußer- und der Raichbergstraße

Baustelle Raichbergstraße. (Quelle: openstreetmap.org 2018)
Baustelle Haußerstraße. (Quelle: openstreetmap.org 2018)

Vollsperrung in der Haußerstraße ab 30. Juli 2018

Bei der Baustelle in der Haußerstraße steht mit dem Beginn eines neuen Bauabschnitts eine Vollsperrung an. Die Stadtwerke Tübingen (swt) erneuern auf 150 Metern Länge die Wasserhauptleitung im Fußweg. Für die Querung der Haußerstraße auf Höhe der Hausnummer 91 wird die Haußerstraße im Zeitraum vom 30. Juli 2018 bis voraussichtlich 17. August 2018 voll gesperrt.

Die Sperrung wirkt sich auf den TüBus aus. Die Linie 6 wird in beiden Richtungen über die Corrensstraße und Gottlieb-Olpp-Straße umgeleitet. Die Haltestellen Wolfgang-Stock-Straße und Haußerstraße können während der Vollsperrung nicht bedient werden. An der Umleitungsstrecke richten die swt zwei Ersatzhaltestellen am nördlichen Ende der Gottlieb-Olpp-Straße und an der Abzweigung zur Niethammerstraße ein. Die Fahrzeiten der Linie 6 bleiben annähernd gleich.

Vollsperrung in der Raichbergstraße ab 30. Juli 2018

In der Raichbergstraße in Tübingen-Derendingen erneuern die Stadtwerke Tübingen ab dem 30. Juli 2018 auf einer Länge von rund 170 Metern zwischen der Straße Feuerhägle und der Primus-Truber-Straße die Erdgas- und Wasserversorgungsleitungen. Diese Bauarbeiten sind bis voraussichtlich Mitte September geplant. Im Anschluss an die Tiefbauarbeiten der swt bringt die Stadtverwaltung einen neuen Straßenbelag auf. Bis mindestens zum 3. September 2018 ist eine Vollsperrung der Raichbergstraße zwischen der Einmündung in die Straße Im Feuerhägle und den Gebäuden der Primus-Truber-Straße notwendig. 

Zunächst hat diese Vollsperrung nur geringe Auswirkungen auf den TüBus. Die Linie 3 kann die Haltestelle Feuerhägle nicht bedienen und wird an Ersatz-Haltestellen in der Primus-Truber-Straße verlegt. Nach Abschluss der swt-Baumaßnahme steht aufgrund der Belagsarbeiten durch die Stadtverwaltung eine Vollsperrung im Baustellenbereich an der Abzweigung Primus-Truber-Straße an. Ab diesem Zeitpunkt wird die Linie 3 im Bereich Derendingen großräumig umgeleitet.

Aktuelle Informationen und Umleitungspläne gibt es über die TüBus-Seite der Stadtwerke Tübingen: www.swtue.de/tuebus.

Zurück